Bürgerverein Ebrach e.V.

die Webseite rund um den Verein

Schriftgrösse: A A A

Jugendausflug

 Hallo Du!

der Bürgerverein Ebrach veranstaltet am 22.07.2017 einen Ausflug für die jetzige, die neue und auch die ehemalige Kirchweihjugend. Wenn ihr also schon beim "Wägenbauen" geholfen habt, oder in Zukunft helfen wollt, seid ihr herzlich eingeladen, euch anzumelden!
Wir wollen zusammen mit euch auf der Wiesent Kanu fahren und anschließend eine Nacht auf einem Campingplatz in der fränkischen Schweiz verbringen.

Der Start ist um 8:15 in Ebrach, mit der Fahrt zum Campingplatz und dem anschließenden Aufbauen der Zelte. Anschließend brechen wir um 12:45 zu einer ca. 2-stündigen Kanufahrt in 2er Kajaks bzw. 3er Kanadiern auf. Abends wollen wir mit euch Grillen und Stockbrot am Lagerfeuer machen. Das Grillfleisch und die Getränke stellt euch der Bürgerverein Ebrach. Am Sonntagmorgen gibt es noch ein kleines, einfaches Frühstück, danach fahren wir wieder nach Ebrach zurück.

Um an unserer Veranstaltung teilnehmen zu dürfen, solltest du schwimmen können und die Einwilligung deiner Eltern einholen, falls du unter 18 bist. Die unterschriebene Anmeldung und Einwilligung kannst du bis zum 10.05.2017 bei Jana Reuther in der Brucksteigstraße 6 einwerfen oder persönlich abgegeben.

Bitte bring für den Ausflug eine Brotzeit für Samstagmittag, eine Isomatte und einen Schlafsack mit. Falls du ein eigenes Zelt hast, kannst du auch dieses mitnehmen. Trage es bitte auf dem Anmeldezettel mit ein, dann können wir besser planen.

Für die Übernachtung auf dem Zeltplatz, die Miete der Kanus, das Abendessen und das Frühstück am nächsten Morgen entsteht ein Unkostenbeitrag von ungefähr 20 €, welcher am Tag des Ausflugs zu zahlen ist. Der Betrag kann sich je nach Anzahl der Anmeldungen verändern. Wir informieren dich aber nochmal genau, falls du dich dazu entscheidest, mit zu gehen. Wenn zu viele Anmeldungen eingehen, gilt das „Wer zuerst kommt, malt zuerst“-Prinzip.
Bei Fragen zu unserem Ausflug in die fränkische Schweiz könnt ihr euch gerne an unseren 2. Vorstand Franziska Herold (0152/52606387) oder unseren stellvertretenden Jugendwart Jana Reuther wenden.